Dienstag, 24. September 2013

Neues...

In letzter Zeit bin ich zwar nicht soooo oft zum nähen gekommen, aber ein paar Kleinigkeiten sind schon entstanden!

Ich habe zwei Stoffkörbe für eine Freundin genäht, auf Wunsch mit Verschluss, da es in Ruanda, wo sie hinzieht, sehr staubig ist und die Sachen immer so schnell schmutzig werden:
 

 



 
Und dann hab ich mich zum ersten mal an einer Mütze versucht...an der Verarbeitung wird noch gefeilt, aber sonst bin ich schon zufrieden...  :o)
 
 






Lecker...

Da am Sonntag alle so begeistert vom Zwiebelkuchen waren, kommt hier das Rezept:

Mürbeteig:
250g Mehl
100g Margarine
Etwas Wasser
Salz

Zutaten verkneten und den Mürbeteig auf die gesamte Springform verteilen

500g Hackfleisch
4-6 Zwiebeln (mittelgroß)

Zwiebeln grob zerkleinern und mit dem Hackfleisch gut anbraten und anschließend in die Form geben

350ml Sahne
4 Eier
Zitronensaft
Salz, Pfeffer, Paprika und Muskat
1xger. Käse

Alles gut vermischen und über Zwiebeln und Hackfleisch geben
(Je nach Größe der Springform könnt ihr auch mehr sahne nehmen, dann müsst ihr für die Festigkeit aber noch ein Ei nehmen)

Zum Schluss kommt alles bei ca. 200 grad Umluft für 35min in den Ofen

Und zum Schluss Guten Appetit!

PS: Danke an Ben für das ursprüngliche Rezept!