Sonntag, 13. September 2015

Es ist wieder soweit!

In diesem Jahr gibt es wieder den tollen Adventskalender. Aber mit Änderung! Denise von timda macht ihn dieses Jahr nur noch fürs Emsland. Deswegen habe ich beschlossen, die Organisation des deutschlandweiten Kalenders zu übernehmen. Zusammen mit alten und neues Hasen wird es also dieses Jahr wieder unseren Selfmadeadventskalender geben, den wir "Creative Christmas 2015" getauft haben. Dazu gab es in unserer regionalen Zeitung auch einen Artikel:
(Die mailadresse ist verkehrt und ein, zwei kleine Dreher, aber sonst alles richtig)
Ich freue mich schon wieder auf die Adventszeit und bin schon ganz gespannt, was wir dieses Jahr tolles auspacken dürfen. Bis jetzt haben sich auch schon ein paar Sponsoren für uns entschieden: Stoffwelten, Snaply, Dortex, Pompelino, Diana's FIMOlino, Lolletroll und die Windelwerkstatt. Einige der Sponsorengeschenke sind schon eingetroffen und wurden von meiner Wichteline Mandy und mir verpackt.



Soweit unsere ersten Vorbereitungen. Seit gestern hab ich auch endlich meine Ideen fest gemacht. Ich fülle in diesem Jahr die Türchen der Mädels auf, damit sie nicht ihr eigenes bekommen. Außerdem habe ich noch ein extra Türchen übernommen. So konnten wir zwei komplette Kalender füllen. Da ich dadurch dann drei Kalender habe, wird es eine Verlosung des dritten geben. Dazu werdet ihr hier bald mehr lesen!

Bis bald, eure Claudi

Mal wieder was zum lesen...

Huhu!
Ich hoffe, euch geht's gut!
Es ist schon wieder ein halbes Jahr vergangen seit dem letzten Post. Und in der Zwischenzeit hat sich viel getan und verändert.
Inzwischen habe ich in meiner Kita in Berlin aufgehört. Dafür gab es einige Gründe. Der Fahrweg war zu lang. Ich war 50 Stunden in der Woche nicht zuhause. In Prenzlauer Berg hab ich mich auch nicht mehr so wohl gefühlt, wie früher, und und und...letztendlich war die Entscheidung bisher gut und richtig. Ich hab zum Übergang grad einen Job in einer Kita hier und wenn es klappt, öffnet sich bald eine Tür zu einem ganz anderen Bereich in meinem Job, der vieles verändern wird. Dazu aber mehr, wenn etwas fest steht.

Der kleine Mann wächst unendlich schnell und entdeckt jeden Tag neues. Zur Zeit lernt er unglaublich viele Wörter, die er dann versucht, auszusprechen. Er kommt jetzt an Lichtschalter und Türen und hält uns damit ganz schön auf Trab. :o)


Die Nähmaschine steht leider immer noch im Schrank, weil ich einfach nicht dazu komme. Vielleicht ändert sich das auch bald.

Der Thermomix wird weiter fleißig benutzt und wird auch dieses Jahr wieder einen Großteil der Weihnachtsgeschenke zaubern.



Fürs nächste Jahr hab ich mir mal den Rezeptkalender von Mixgenuss bestellt. Ich bin mal gespannt, was da Trolles drin ist. Die Vorschau war zumindest vielversprechend.

Das war's erstmal von mir, in nächster Zeit gibt's mehr zu lesen, versprochen ;o)